Stimmtherapie bei Voca-Vital

In der Stimmtherapie behandeln wir Patienten mit funktionellen und organischen Stimmstörungen.

 

Funktionelle Stimmstörungen

Funktionelle Stimmstörungen kennzeichnen sich durch einen rauen und behauchten Stimmklang und eine geringe stimmliche Belastbarkeit bis hin zur wiederkehrenden oder dauerhaften Heiserkeit.

Sie entstehen zumeist durch Überlastung und Fehlbelastung der Organe und Strukturen, die an der Stimmbildung beteiligt sind.

In der Stimmtherapie erarbeiten wir mit unseren Patienten Übungen, mit denen sie ihren Stimmklang dauerhaft verbessern und einen ressourcenschonenden Stimmgebrauch einüben können.

Beratungen zur Prävention und zur Stimmhygiene runden unser Angebot ab.

           

Unser Tipp:

Um unseren Patienten ein regelmäßiges Selbsttraining und damit einen wesentlichen Beitrag zum Therapieerfolg zu ermöglichen, bieten wir die Anleitung zum Lax-Vox Training an. Das erforderliche Material erhalten unsere Patienten dazu kostenfrei in unseren Praxen. Mit Lax-Vox sind Sie schnell in der Lage, eine Kräftigung der Stimmbandmuskulatur mit einem resonanzorientierten Stimmgebrauch zu kombinieren und im regelmäßigen Üben schnell in die spontane Stimmgebung zu übernehmen.

Mehr zu den Übungen mit Lax-Vox erfahren Sie hier: Lax-Vox

Organische Stimmstörungen

Organische Stimmstörungen kennzeichnen sich durch eine dauerhafte, vom Stimmgebrauch unabhängige Veränderung des Stimmklangs. Diese treten z.B. nach Schilddrüsen-OP, Intubation oder nach Unfällen auf. Auch eine organische Veränderung der Stimmorgane und deren Operation kann sie auslösen.

In der Stimmtherapie erarbeiten wir Übungen zur Kompensation der Stimmstörung, um trotz der Veränderungen einen vollen und belastbaren Stimmklang zu ermöglichen.

Bei Stimmbandlähmungen steht uns zudem die Vocastim-Reizstromtherapie zur Verfügung. Mit ihr ist eine effektive und effiziente Behandlung gelähmter Stimmnerven möglich.

VocaSTIM

           

Zu Fragen rund um die Stimmtherapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Hier können Sie Ihren kostenlosen Beratungstermin buchen:

Termin buchen